Portrait Praxisinhaber
Hals - Nasen - Ohren - Praxis Dr. med. Jürg Rickenmann
Abklärungen
Behandlungen
Wir führen Untersuchungen und Behandlungen im gesamten Gebiet der Ohren-, Nasen- und Halsheilkunde durch. Dies umfasst auch Hörstörungen sowie Hörgeräteanpassungen, Schwindelabklärungen, Funktionsprüfungen von Geruch- und Geschmacksinn, Stimme, Schluckstörungen, Schilddrüsenveränderungen sowie Allergieabklärungen und Tauchuntersuchungen (Praxisinhaber taucht selbst).

Kleinere Eingriffe werden in örtlicher Betäubung im praxiseigenen Operationssaal durchgeführt. Dies sind unter anderem Entfernung von Hauttumoren im Gesicht sowie kleinerer Geschwülste im Lippen- und Mundbereich. Abstehohren werden (ab dem 12. bis 14. Lebensjahr) auch ambulant operiert.

Stationäre Eingriffe führe ich in der Klinik Hirslanden, im Spital Zollikerberg und in der Klinik Pyramide am See durch. Es ist mir möglich, Patienten aller Versicherungsklassen (allgemein, halbprivat, privat) zu operieren.

In Zusammenarbeit mit Hörgeräteakustikern der Stadt und Umgebung passen wir bei Schwerhörigkeit Hörgeräte (aller Marken) an
Technische AusrüstungAudiometrie (Hörtest), Sprachaudiometrie (Sprachverstehen), Hirnstammaudiometrie (objektiver Hörtest), Tympanometrie (Druckmessung im Mittelohr), Elektronystagmographie (Messung der Gleichgewichtsorgane bei Schwindel), subjektive Vertikale (bei Schwindel), Nasenendoskopie, Geruchstestung, Geschmacksprüfung, Endoskopie für Rachen, Kehlkopf und Stimmbänder, Ultraschall (Hals, Speicheldrüsen, Schilddrüse), Allergietestung, Röntgen, Feinnadelpunktionen (Gewebeproben), akkreditierter Operationssaal
SchwerpunkteOhrchirurgie (Hörstörungen, Defekte im Trommelfell u.a.)
Otoneurologische Abklärungen (Schwindel mit / oder ohne Hörstörungen)
Empfang

Wartezimmer
Empfang
Wartezimmer
Sprechzimmer

Untersuchung
Sprechzimmer
Untersuchung